Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

6 Gründe für Ihr CarTeck Schwingtor

6 Gründe für Ihr CarTeck Schwingtor

Ein passendes Garagentor auszusuchen, bedeutet für den Garagenbesitzer ein Tor zu wählen, das all seine Bedürfnisse zu erfüllen vermag. Die Vorteile eines Schwingtores beziehen sich somit stets auf die jeweiligen ortsspezifischen Begebenheiten. Die Lage der Garage, der vorhandene Einfahrtsraum, das umliegende Gelände und dessen Neigung sind nur einige Aspekte, woraus sich bei der Wahl eines Schwingtores Vorteile ergeben können.

Der Torlauf ist leichtgängig und geräuscharm

Die Zeiten, in denen Schwingtore noch laut und schwer waren sowie umständlich zu bewegen waren, gehören längst der Vergangenheit an. Die modernen Schwingtore lassen sich leicht öffnen und die Ausstattung der Tore mit leichtgängigen Rollen, die fast geräuschlos in die Schienen laufen, reduziert den Lärm beim Schließen und Öffnen sehr effektiv. Der leichte Lauf der Rollen in den Laufschienen ermöglicht somit eine dauerhaft geräuscharme sowie präzise Torführung.

Das platzsparende Schwingtor

Das Schwingtor ist seit Jahrzehnten ein beliebter Klassiker. Das Schwingtor wird entweder per Hand oder mittels Motor eines Garagenantriebes nach oben gezogen und zur Garagendecke hin parallel eingezogen. Mit dem Hebelarm kann das Schwingtor widerstandslos geschlossen werden. Höchste Stabilität gewährleisten Mauerrahmen und Hebelarmbock. Dank Schlupftür kann man ganz leicht in die Garage zu gelangen, ohne jedes Mal aufs Neue das Schwingtor öffnen zu müssen. Dies steigert die Bequemlichkeit und spart viel Zeit. Bei einem Schwingtor ist das Integrieren einer Schlupftür problemlos möglich, da das Tor aus einem Teil besteht.

Das sichere Schwingtor

Ein funktionierendes Schwingtor bietet einen perfekten Schutz vor Einbrechern und Witterungseinflüssen. Das Sicherheitskonzept bezieht sich auf einen Fingerklemmschutz am Hebelarm und Drehpunkt sowie auf die einbruchhemmende Verriegelung. Das Tor kann geräuscharm und sicher verschlossen werden, aufgrund einer zweiseitigen und verdeckten Verriegelung. Das Verriegelungssystem schließt automatisch, sobald der Garagenbesitzer das Tor abgeschlossen hat und dadurch wird ein unbefugter Zutritt verhindert.

 

Das Schwingtor ist dank mehrerer Federn absturzsicher

Drei Federn des Sicherheits-Federpaketes verhindern, dass zwischen den Federwindungen Finger eingeklemmt werden. Das Tor ist dank Verteilung der Kraft auf mehrere Federn völlig absturzsicher. Der Fingerklemmschutz sowohl am Hebelarm als auch am Drehpunkt sorgt ebenfalls für den notwendigen Schutz und die Sicherheit.

 

 

Aufrüstungsmöglichkeit gegeben

Ein älteres Schwingtor, das noch im guten Zustand ist, kann ohne Schwierigkeiten auf den neuesten Stand der Technik gebracht werden. So ist etwa der Einbau eines Garagentorantriebes möglich. Beim Schließen und Öffnen des Tores braucht das Schwingtor Platz, deshalb muss ein Freiraum vor der Garage bestehen. Eine halbe Torblatthöhe sollte dieser Freiraum vor der Garage betragen.

Optik und Qualität im Einklang

In der Regel sind Schwingtore gemäß den Sicherheitsanforderungen der Europa-Norm geprüft und zertifiziert. Die ausgereifte Technik beim Schwingtor steht für Komfort und Ästhetik sowie für Sicherheit und Qualität. So findet jeder Kunde das Wunschtor für die Garage, nicht zuletzt auch wegen der Vielfalt der Motive.

Bis zu 10 Jahre Garantie auf unsere Schwingtore

Sie profitieren bei einem Teckentrup Schwingtor von einer langen Garantie. Wir gewähren Ihnen 10 Jahre Garantie auf alle CarTeck Schwingtore aus Stahl.                                
Außerdem gewähren wir Ihnen 5 Jahre Garantie auf unsere Antriebe. 

     

Fazit:

Ob nun Rolltore, Sektionaltore oder Schwingtore zur Auswahl stehen, was den Preis betrifft, liegen die Schwingtore gerade bei kleineren Torgrößen klar im Vorteil. Sie sind auf dem Markt im Vergleich zu anderen Garagentoren am günstigsten zu erwerben. Das liegt jedoch keinesfalls an der Qualität der Tore oder deren Materialien. Der Grund für die preiswerten Angebote von Schwingtoren liegt primär an der einfachen Technik. Das Schwingtor besteht aus einer starren Fläche, diese ist verschweißt und verschraubt. Die große Designauswahl bei den Schwingtoren lässt dem Garagenbesitzer außerdem viel Spielraum. Die freie Gestaltungsmöglichkeit mithilfe optischer Akzente erlaubt es, das geeignete Tor passend zur Hausfassade auszusuchen. Die Vorteile eines Schwingtores sind nicht von der Hand zu weisen, doch nur dann, wenn die Rahmenbedingungen passen. Genau diese ortsgebundenen Gegebenheiten müssen berücksichtigt und beim Kauf des Garagentores genau bedacht werden. Ein modernes Schwingtor ist leise, wärmegeschützt, leichtgängig und einbruchsicher. Somit wertet das Tor die Garage als genutzten Freizeitraum auf.

Diesen Beitrag teilen
CarTeck Team

Wir von Teckentrup entwickeln und vertreiben seit über 85 Jahren Türen, Tore und Zargen. Unsere Produkte sind „Made in Germany“ und werden in enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden und Partnern entwickelt. Über 900 Mitarbeiter arbeiten täglich daran, die besten Lösungen für unsere Kunden zu finden. In unserem Blog berichten wir über alles Wissenswerte rund ums Thema Garagentor und geben Tipps, Informationen und Hilfestellungen zu allen nur erdenklichen Frage- und Problemstellungen.

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare.

Ihr CarTeckTeam

 

 

Kommentare
*
*
*
* Pflichtfelder
Reizer | : 18.09.2017
Ich suche ein Schwingtor ca.3000mm x 4000mm. Haben Sie so etwas im Program ??
Folgen Sie uns:
Archiv: