Teckentrup Blog

Filtered by category Design Reset filter

Design, Sicherheit und Service. Das sind unsere Unternehmensstandards für Ihre individuellen Anforderungen. Im Rahmen unserer diesjährigen CarTeck Aktion erhalten Sie bis zum 31.12.2020 Ihr Garagen Sektionaltor zu einem Vorzugspreis. Wie die Aktion im Einzelnen aussieht, aus welchen Elementen Sie Ihr individuelles Garagentor zusammenstellen können und wie bzw. wo Sie Ihr Garagentor kaufen können, erklären wir in diesem Artikel.

Mehr erfahren
CarTeck Team | 01.07.2020
Durch ausgereifte Details werden Produkte exzellent – erst recht, wenn sie lange und zuverlässig funktionieren müssen. Garagentore erhalten mit den passenden Extras spezielle Mehrwerte, die das Tor noch besser machen Mehr erfahren
CarTeck Team | 28.03.2019
Wer als Garagentorbesitzer die Optik eines Massivholztors, schätzt, aber den Pflegeaufwand (Lasieren, Abschleifen, etc.) und die höheren Kosten gegenüber den geschäumten Paneelen eines Garagentors aus Stahl scheut, für den ist ein Garagentor mit bandbeschichteter Oberfläche in Holzoptik eine sehr gute Alternative. Mehr erfahren
CarTeck Team | 25.01.2019

Ob Hausbauer oder Modernisierer, beide beschäftigen sich mit dem Thema Garage oder Garagentor. Aufgrund der vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten sollte die Entscheidung von bestimmten Faktoren abhängig gemacht werden, damit das Garagentor zum Haus passt.

Mehr erfahren
CarTeck Team | 06.10.2017

In vielen Fällen ist die Garage ein komplexes Gebäude. Sofern die Garage mit einem Flachdach versehen ist, kann die ungenutzte Fläche auf dem Dach problemlos in eine Dachterrasse umfunktioniert werden. Die Garage ist gewöhnlich ein Abstellraum für Autos und andere Gegenstände. Zum Thema Sicherheit ist die Wahl eines Garagentores, ob Sektionaltor oder Schwingtor, oftmals viel leichter zu beantworten als die Frage, wie man als Garagenbesitzer das freie Dach auf der Garage sinnvoll, ästhetisch und pragmatisch gestalten kann. Grundsätzlich ist alles möglich, dennoch gibt es Voraussetzungen und Bestimmungen, die beim Plan, das Garagendach in eine Terrasse umzuwandeln, zu beachten sind.

Mehr erfahren
CarTeck Team | 11.08.2017

Die Garage schützt das Auto, aber auch Fahrräder, Motorräder, Geräte und Werkzeug vor Wind und Wetter. Aber irgendwann nagt selbst an hochwertigen und massiven Garagen der Zahn der Zeit. Erfüllt die Garage nicht mehr ihre Funktion, dann sollte sie renoviert werden. Schwachstellen am Garagentor oder Dach sind Grund genug, eine Sanierung anzugehen. Ist in der Garage der Boden aus Beton, so kann auch hier irgendwann ein gravierendes Problem auftreten. Der ästhetische Faktor kann ebenfalls Anlass für eine Sanierung oder Renovierung sein. Sind bei der Garage Glanz und Farbe nicht mehr gegeben, kann dies vom Garagenbesitzer als lästig empfunden werden, insbesondere dann, wenn die Garage zum Rest des Anwesens nicht mehr passt und so den Gesamteindruck stört.

Mehr erfahren
CarTeck Team | 31.07.2017

Dachbegrünung ist in Deutschland hauptsächlich seit der in den 1970er Jahren entstandenen Ökologiebewegung populär. Doch schon in der Antike waren in Rom und Griechenland begrünte Dächer üblich. Man nutzte sie als zusätzlichen Wohn- und Lebensraum in den bereits damals beengten Städten.

Mehr erfahren
CarTeck Team | 20.06.2017
Archiv: