Falttor
Rolltor
Industrie Sektionaltor

Startseite » Produkte » Industrial

Teckentrup | Industrial | Industrietore

Teckentrup Industrie Sektionaltor

Teckentrup Industrietore

Große Öffnungen in Produktionshallen, Lagerhallen etc. werden meist durch ein- oder doppelwandige Hallentore bzw. Industrietore verschlossen. In den Außenwänden werden oft Rolltore bzw. Rollgitter oder Industrie Sektionaltore eingebaut, die sich senkrecht nach oben öffnen und somit wenig Platz vor oder hinter der Einfahrt benötigen. Diese Hallentore werden häufig mit Schnelllauftoren aus Kunststoff kombiniert, die durch schnelles Öffnen und Schließen die Wärme in der Halle halten. Falttore benötigen mehr Platz für den Schwenkbereich der Flügel, können aber bis zu extremen Breiten von 16 Meter gebaut werden. Das Torblatt von Schiebetoren wird beim Öffnen seitlich neben der Öffnung abgestellt. Alle genannten Industrietore können auch mit Antrieben versehen werden, sodass eine komfortable Bedienung gewährleistet ist. Darüber hinaus gelten auch Feuerschutztore als Industrietore. Diese dienen im Innenbereich von Hallen der Trennung von Brandabschnitten.

Jetzt Industrietor anfragen

Hallentore für große Lagerhallen

Industrietore oder auch Hallentore werden in großen Lagerhallen, Industrieanlagen oder auch Produktionsstätten eingesetzt. Also überall dort, wo große Gebäudeöffnungen geschlossen werden müssen. Bei solchen Toren kommt es vor allem auf die langlebige Funktion an, da sie oft mit komplexen Produktions- oder Logistikprozessen gekoppelt sind, deren Unterbrechung erhebliche Kosten verursachen kann. Teckentrup Industrietore überzeugen deshalb dank extremer Robustheit und zuverlässiger Funktion.

Mehr noch: Unsere Industrietore sind nicht nur dank ihrer Langlebigkeit besonders effizient, sondern sie helfen auch dabei, Energie einzusparen. Damit über die vergleichsweise großen Ein- und Ausfahrtsöffnungen im Industriebereich nicht zu viel Wärme verloren geht, wurden die Industrietore von Teckentrup so konzipiert, dass eine hervorragende Dämmung gewährleistet ist. Auch spezielle Dichtungen und die thermische Trennung von Stahlsektionen kommen den industriellen Gebäuden zugute, in denen eine kühle Temperatur gehalten werden muss.

Industrietore für den Außenbereich

Für den Außenbereich der Hallen werden häufig Industrie Sektionaltore oder ein Rolltor verwendet. Sie fahren platzsparend unter die Decke bzw. rollen sich hinter dem Sturz auf. Auch Schiebetore oder ein Falttor kommen oft zum Einsatz, insbesondere bei extrem großen Abmessungen. Industrietore von Teckentrup sorgen für eine angenehme Arbeitsatmosphäre. Die Tore punkten durch ihren geräuscharmen und schnellen Lauf, wobei umfassende Schutzmechanismen Unfällen vorbeugen. Diverse, individuell gestaltbare Verglasungsmöglichkeiten über große Flächen hinweg sorgen zudem dafür, dass auch bei geschlossenem Tor genügend Licht in den Arbeitsbereich einfällt. Dank der innovativen Technik unserer Industrietore und Hallentore entsteht ein heller, windgeschützter Bereich, der auch vor äußeren Temperatureinflüssen geschützt ist. Das Ein- und Ausgehen für Personen kann durch im Industrietor integrierte Türlösungen problemlos möglich gemacht werden.

Teckentrup Falttor mit Verglasung
Teckentrup Rolltor

Rolltore eignen sich durch die Konstruktion mit dem engwickelnden Torpanzer für jeden Einsatz.


Teckentrup Industrie Sektionaltor

Industrie Sektionaltore sind flexibel einsetzbar und bieten eine vielfältige Designauswahl.

Teckentrup Industrietore

Industrietore bieten eine sichere und komfortable Bedienung.


Industrietore für den Innenbereich

Im Innenbereich von gewerblich genutzten Hallen oder anderen industriellen Gebäuden geht es auch stets darum, den Schaden im Falle eines Brandes möglichst gering zu halten. Zum Beispiel indem unterschiedliche Hallenbereiche mit Feuerschutztoren voneinander abgeschottet werden. Hitze und gefährliche Rauchgase werden durch diese speziellen Industrietore für den Innenbereich an der Verbreitung gehindert. Auch das Design kommt nicht zu kurz: Teckentrup Hallentore sind vielfältig gestalt- und ausstattbar und passen sich somit der architektonischen Ästhetik der Gebäudefassade an. Mit ihrer ansprechenden Optik im modernen Design, zum Beispiel mit schicken Verglasungselementen, sind unsere Industrietore ein Blickfang im gesamten Gewerbegebiet!

Kurzum: Kunden aus dem gewerblichen Bereich genießen bei Teckentrup hochwertige Produktqualität und kompetenten Service aus einer Hand. Gern stehen wir bei Planungsfragen rund um unsere Industrietore zur Seite!