Startseite » Produkte » Industrial » Sektionaltore

Industrie Sektionaltore

Industrie Sektionaltore

Industrie Sektionaltore von Teckentrup

Der Einbau von einem Industrie Sektionaltor ist die gängigste Form, um Außenöffnungen an Industriegebäuden zu verschließen. Einsatzbereiche sind aber auch Rettungszentralen, Logistikzentren, Lagerhallen, Feuerwehr-Stützpunkte oder Werkstätten. Teckentrup Tore bieten einen sicheren und stabilen Abschluss, erreichen hohe Isolationswerte und lassen sich durch verschiedene Gestaltungs- und Designvarianten optimal an das Gebäude anpassen. Auf Wunsch ist eine Ausstattung von einem Industrie Sektionaltor mit Schlupftür oder ansichtsgleichen Nebentüren möglich.

Industrie Sektionaltor anfragen

Sektionaltore für beheizte Räume und Kühlhäuser

Grundsätzlich haben Sie die Wahl zwischen 40 oder 80 mm dicken Industrie Toren. Das SW 40 steht für Wirtschaftlickeit und Robustheit, die Typen SL 40, SLW 40 und SLX 40 können durch den Einbau von großflächigen Verglasungsfeldern Licht nach innen lassen und machen dabei nach außen einen eleganten Eindruck. Die hochdämmenden, 80 mm starken Tore sind besonders energieeffizient und können ebenfalls mit Aluminium-Lichtsektionen kombiniert werden. Zum Beispiel eignet sich das Teckentrup Industrie Sektionaltor vom „Typ SW 40“ durch seine doppelwandig PU-ausgeschäumte Konstruktion besonders für beheizte Räume, wie etwa Werkstätten, da es eine sehr gute Wärmedämmung bietet. Das große Angebot von verschiedenen Beschlagsvarianten ermöglicht die Anpassung des Tores an jede individuelle Hallenarchitektur. Auf Wunsch ist das Tor mit verschiedenen Verglasungen aus kratzbeständigem Kunststoff-Glas erhältlich.

Industrie Sektionaltore vom „Typ SW 80“ eignen sich vor allem für Kühlhäuser und Lagerhallen, da Kühl- und Wärmeverluste durch den Einsatz von thermisch getrennten, 80 mm dicken Stahlsectionen minimiert werden. Umlaufende, verrottungssichere Spezialdichtungen ermöglichen den besonders niedrigen UD-Wert 0,58 W/m²k. Darüber hinaus sind Sektionaltore des Typs „SW 80“ sturmstabil und leisten Widerstand gegen hohe Windlasten bis Klasse 4 (=144km/h). Zudem können sie auch als Schnelllauftore eingesetzt werden. Alle Tore können nach Ihren Wünschen ausgestattet werden. So ist es zum Beispiel möglich, die Tore in aktuellen Trendfarben, in allen RAL-Farben oder mit Holzdekoren auszustatten. Für jedes Tor gibt es zudem den passenden Antrieb und vielfältige Möglichkeiten der Bedienung: z.B. über Funk-Handsender oder Radar.

Teckentrup Industrie Sektionaltor
Industriesektionaltore Werkstatt

Die Tore "SL 40" und "SL 80" sorgen durch den hohen Lichteinfall für helle und freundliche Hallen.


Industrietor Sektional Feuerwehr

Industrie Sektionaltore von Teckentrup bieten bei Bedarf eine Kombination aus Robustheit und großzügigem Lichteinfall.

Industrie Sektionaltor in Spedition mit Firmenfarben

Industrie Sektionaltore gewährleisten durch ihre effiziente Konzeption eine hervorragende Wärmedämmung.


Teckentrup Industrie Sektionaltor Tankstelle
Industrie-Sektionaltor Feuerwache

Industrie Sektionaltore Preise

Viel Lichteinfall für eine angenehme, helle Arbeitsatmosphäre bietet Teckentrup Ihnen mit seinen Toren der Typen „SLW“, „SL“ und „SLX“. Diese Tore zeichnen sich durch den Einbau von großflächigen, kratzbeständigen Mehrfachverglasungselementen aus, welche zudem wärmedämmend sind. Das Tor vom Typ „SLW“ ist ein Stahl-Aluminium Kombitor und bietet neben Robustheit durch den Einsatz der Glaselemente einen großzügigen Lichteinfall in die Betriebsräume. Als Hersteller, der seine Tore in Deutschland produziert, können wir unseren Kunden attraktive Industrie Sektionaltor Preise anbieten.

Mit dem Teckentrup Tor vom Typ „SL“ erwerben Sie ein Tor mit Aluminium-Rahmenprofil und Verglasungselementen, welche extrem lichtdurchlässig sind. Bei diesem Tor können die Verglasungsformen zudem individuell gestaltet werden. Das Tor Typ „SLX“ eignet sich durch seine großflächigen Verglasungs-Elemente vor allem für den Einsatz in Einkaufspassagen sowie Ausstellungsgebäuden, in denen die angebotenen Produkte, wie Autos, Boote oder Wohnmobile, besonders zur Geltung kommen sollen.

Grundwerkstoffe für die Sektionaltore sind Stahl, Aluminium oder eine Kombination aus beiden Werkstoffen. Teckentrup Tore erfüllen alle Sicherheitsanforderungen und die Vorgaben der EN 13241-1. Darüber hinaus zeichnen sie sich durch hohe Sicherheit in der Anwendung und eine anwenderfreundliche Bedienung aus.

7 gute Gründe für ein Teckentrup Industrie Sektionaltor

Einsatzzweck und -ort, Abmessung, Design, Beschlagsart, Einbindung in die Steuerungssysteme des Gebäudes - in Sachen Industrie-Sektionaltore sind viele Fragen im Vorfeld eines Bauprojekts zu klären. Sprechen Sie uns frühzeitig an. Mit umfangreichen Beratungs- und Planungs- leistungen unterstützen wir Sie bei der effizienten Projektabwicklung. Seit vielen Jahrzehnten prägt Teckentrup die Entwicklung von Toren für die Industrie mit. Auch heute bieten wir viele überzeugende Produktvorteile, die Ihnen die Entscheidung erleichtern.

1. Große Designvielfalt

Eine praktisch unendliche Auswahl an RAL- und sonstigen Farbtönen, Sprossen- und sprossenlosen Verglasungen, Torpaneele mit unterschiedlichen Oberflächen - mit uns können Planer ihre gestalterischen Ideen ohne Kompromisse umsetzen.


Schlupftür Industrie Sektionaltor

2. Schlupftür mit Niedrigschwelle

Die nahezu flächenbündige Schlupftür unserer Industrie-Sektionaltore weist eine extrem niedrige Schwelle auf. Mit ihren 23 mm lässt sie jeden Rollwagen ungehindert durch. Zudem sorgt der integrierte Fingerklemmschutz für eine harmonische Optik.


Bedienung vom Industrie Sektionaltor

3. Komfortable Bedienung

Antriebs- und Steuerungssysteme sind optimal aufeinander abgestimmt, lassen sich leicht montieren und programmieren. Handbetätigte Tore sind werkseitig für den Einsatz von elektrischen Antrieben vorgerichtet und können problemlos nachgerüstet werden.


Gestaltungsmöglichkeiten Industriesektionaltor

4. Unendliche Möglichkeiten

Alle Tore können nach Ihren Wünschen ausgestattet werden. So ist es zum Beispiel möglich, die Tore in aktuellen Trendfarben, in allen RAL-Farben oder mit Holzdekoren auszustatten. Wählen Sie zwischen verschiedenen Oberflächen, Optiken und Verglasungen.


Wärmedemmung beim Industrie Sektionaltor

5. Intelligente Wärmedämmung

Die seitliche Zargendichtung sorgt im Standard bereits für einen sicheren, thermischen Abschluss im Übergangsbereich zwischen Zargen- und Wandanschluss. Dies erhöht die Wärmedämmleistung des Tores und spart Energie und Kosten.


Profi-Hilfen für die tägliche Arbeit

6. Profi-Hilfen für die tägliche Arbeit

Im Download-Bereich haben Sie die Möglichkeit, Ausschreibungstexte in verschiedene Formate (wie z.B. GAEB, Excel oder Word) zu übernehmen und für Ihre Ausschreibungen zu nutzen. Hier finden Sie auch eine umfangreiche Auswahl an Technischen Daten und Zeichnungen sowie Prospekten.


Qualität Made in Germany


7. Qualität Made in Germany

Wir verbinden Qualität „Made in Germany“ mit europäischer Kompetenz zu einem unschlagbaren Vorteil: Wo immer Sie Ihr Projekt planen, können Sie der Leistungsfähigkeit eines der europaweit führenden Hersteller von hochwertigen Türen und Toren vertrauen. Die führende Stellung von Teckentrup in Europa hat einen guten Grund: Wir sind seit vielen Jahren auf den unterschiedlichsten Märkten aktiv und kennen ihre besonderen Anforderungen sehr genau.

Teckentrup Tore erfüllen alle Sicherheitsaspekte in punkto mechanischer Anforderungen, Nutzungssicherheit, Wärmedämmung, Schalldämmung, Dichtigkeit und Windlast gemäß der Europa-Norm EN 13241-1. Unabhängig, in welchem Land Sie aktiv werden - wir begleiten Sie überall hin.

Wir entwickeln und fertigen unsere Produkte ausschließlich in Deutschland und bieten unseren über 900 Mitarbeitern an unseren Standorten in Verl und Großzöberitz zukunftssichere Arbeitsplätze. Alle Prozesse – von der Zulieferung über die Produktion bis zur Kommissionierung und Anlieferung – erfolgen hierbei auf Grundlage eines Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 9001. Und weil der Projekterfolg auch von einem ausgeprägten Service abhängt, stehen wir Ihnen vor Ort mit hochwertigen Beratungs- und Planungsleistungen zur Seite. Garantierter Projekterfolg „Made in Germany“.