Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Integrierte Schlupftüren

 
 

Mit flexibler Bodendichtung aus verrottungssicherem EPDM. Bei großen Temperaturgefällen verursacht jedes Öffnen eines Tores erhebliche Wärmeverluste. Deshalb tragen Schlupftüren wirksam zum Energiesparen und Umweltschutz bei. Teckentrup bietet Schlupftüren mit einer Niedrigschwelle von 23 mm an. Diese lassen Rollwagen und andere Transportmittel ungehindert hindurch. Durch den integrierten Fingerklemmschutz und die schmale Profilgeometrie fügt sich die Schlupftür harmonisch in das Torblatt ein.

Fakten zur Schlupftür:

  • Einfassprofile aus Aluminium E6/EV1
  • Optional in Torfarbe
  • Schwellenhöhen: 23 mm, 85 mm oder 200 mm
  • Alle Schlupftüren standardmäßig inkl. Gleitschienen-Türschließer
  • Zusatzausstattung: elektrische Türöffner, Magnetkontakt, Riegelkontakt etc.
Schlupftür für ungehinderten Durchgang
voreilende Lichtschranke
Niedrigschwelle
Schlupftür

Voreilende Lichtschranke

Bei Toren mit Niedrigschwelle von 23 mm muss gemäß Sicherheitskategorie E eine vorauseilende Lichtschranke eingesetzt werden. Beim Schließen des Tores erkennen zwei an der Bodensektion angebrachte Optosensoren auflaufende Hindernisse, bevor es zu Berührung kommt. Diese voreilende Lichtschranke bewirkt das sofortige Öffnen des Tores und ersetzt gleichzeitig eine zusätzliche Sicherheits-Lichtschranke im Durchfahrtsbereich.

 

Ansichtsgleichen Nebentüren

 
 

Nebentüren fügen sich harmonisch in ein einheitliches Gestaltungskonzept ein. Sie sind mit einer dreiseitigen doppelten Anschlagdichtung und im Schwellenbereich mit einer Schleifdichtung versehen. Auf Wunsch steht Ihnen zudem ein breites Spektrum weiterer Ausführungen zur Verfügung. Hierzu gehören Panikbeschläge, Türschließer, elektrische Anbauteile und vieles mehr.

Nebentür Industrie-Sektionaltor
Ansichtsgleiche Nebentür

Fakten zur Nebentür:

  • Türrahmen aus stranggepressten Aluminium-Profilen, Oberflächen E6/EV1
  • Standardmäßig gefüllt mit Paneelen Typ SW 40
  • Optional mit Sandwich-Verglasung, Alu-Lichtband (SL 40)
  • Optional in RAL nach Wahl
  • Optional mit Oberblende in Toroptik
  • Auch als 2-flügelige Nebentür
  • Einbindung in Fluchtwegkonzepte (Panikbeschläge)
  • Zusatzausstattung: elektrische Türöffner, 3-fach-Verriegelung, Obertürschließer