Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Feuerschutz-Schiebetor T30-1-FSA "Teckentrup 72 E" (2.0)

Neue Generation: Das T30-Schiebetor 2.0

✔ 1-FLÜGELIG
✔ FÜR DEN INNENEINSATZ
✔ OPTIONAL MIT VERGLASUNG
✔ AUCH IN EDELSTAHL
WAHLWEISE MIT SCHLUPFTÜR
✔ NACH RECHTS ODER LINKS ÖFFNEND


So einfach und schnell montiert war unser Schiebetor noch nie. Denn durch die
Reduzierung des durchschnittlichen Flächengewichts, der einzelnen Befestigungs-
punkte und der Anbauteile wird auch die Montagezeit um bis zu 15 % verkürzt.
Ein weiterer Pluspunkt ist der geringere Platzbedarf vom Einlauf- bis zum Abstell-
bereich: Das Schiebetor 2.0 benötigt weniger Platz in der Sturzhöhe (-25 mm),
am Gegeneinlauf (-15 mm), im Abstellbereich (-100 mm) und durch den Gewichts-
kasten im Einlaufbereich (-65 mm).

 

Feuerhemmend
DIN 4102/EN 1634-1
bzw. Europäische Klassifizierung
als EI230 Sa/S200-C3
Rauchdicht
nach EN 1634-3/
DIN 180951*

* mit Zusatzausstattung

Toreigenschaften

Produkt

Feuerschutz-Schiebetor T30-1-FSA "Teckentrup 72 E" (2.0)
Z-6.20-2103 geprüft nach DIN 4102-5/EN 1634-1

Einbau in

Im Laufschienenbereich:
• Beton mind. 140 mm
• Mauerwerk nur im Abstellbereich mind. 175 mm
• Bekleidete Stahlträger F60-A

Seitliche Wände:
• Beton mind. 140 mm 
• Mauerwerk mind. 175 mm
• Porenbetonplatten mind. 200 mm
• Bei bewerten Porenbetonplatten mind. 175 mm
• Bekleidete Stahlstützen F60-A

Größenbereich

Bau-Richtmaße:
Breite: 1000 - 8500 mm
Höhe:  2000 - 6000 mm 

Torblatt

Doppelwandiges Torblatt bestehend aus Einzelelementen
(Anzahl entsprechend der Öffnungsbreite)
• Isolierung: Mineralfaser- und Gipskarton-Platten
• Torblattdicke: 72 mm
• Blechdicke: 1,0 mm
• Elementgewicht: ca. 33 kg/m²

Oberfläche

• Torblatt und Tordichtung verzinkt
• Sonderausstattung:
   - Grundierung (ähnlich RAL 9002)
   - Ausführung Edelstahl
   - RAL nach Wahl

Verglasung (optional)

Für Torblatt und Schlupftür:
Brandschutzglas „Promaglas 30“
17 mm dick mit Stahlglashalteleisten

Sonderausstattung

• Komplette Feststellanlage besteht aus:
   X Rauchschalter (Anzahl der Rauchschalter entspr.
   den Richtlinien des DIBt Ausgabe 1988),
   je 1 Haftmagnet, Netzgleichrichter 220/24 V,
   Auslösetaster, akustischer Alarmmelder
• Antrieb als Öffnungshilfe
• Freilauf-Funktion
• Einsteck-Hakenschloss - Profilzylinder 40 + 40 mm
• Nischenklappe
• Deckenklappe
• Künstlicher Anschlag
• Künstlicher Sturz (Deckenmontage)
• Blende

Icon Design
Starkes Design
• Große Farbauswahl nach RAL

• Laufschienenblende und Laufschienenabdeckung können auf Wunsch eingebaut werden

• Mit Schlupftür und Verglasung


Icon Sicherheit
Starke Sicherheit
• Höhere Stabilität der einzelnen Elemente

• Neigung und Gefälle im Toröffnungsbereich können durch das einstellbare Bodenprofil ausgeglichen werden

• Feuerhemmend und rauchdicht geprüft

Icon Service
Starker Service
• Geringe Montagezeit: Bis zu 15% Ersparnis durch weniger Gewicht

• Weniger Anbauteile: Laufschienenblende und -abdeckung sowie Elementverbindungsfedern entfallen

• Pflege und Wartung: Bei abgehängten Decken und Deckenklappen durch ausgelassene Blende wesentlich einfacher