Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Feuerschutz-Sektionaltor T30-1-FSA "Teckentrup S"

Feuerschutz-Sektionaltor T30-1-FSA "Teckentrup S"

✔ FÜR DEN INNENEINSATZ
✔ OPTIONAL MIT VERGLASUNG
✔ FÜR VERSCHIEDENE BESCHLAGSARTEN

Unser T30-Sektionaltor aus Stahl ist geprüft nach DIN 4102.  Es ist aus mehreren, übereinander angeordneten Paneel-Elementen aufgebaut und die Paneeldicke beträgt 40mm. Die Oberfläche besteht beidseitig aus beschichteten, vollflächig verklebten Stahlblechen, die  0,4 mm stark sind. Die Außen- und die Innenseite sind stucco dessiniert. Die Paneel-Elemente sind mit Mineralwolle gefüllt und über Scharnierbänder gelenkig miteinander verbunden. Der Scharnierbereich ist außen durch den patentierten Eingreifschutz und innen durch Abdeckleisten geschützt. Der Gewichtsausgleich erfolgt durch eine Torsionsfederwelle mit seitlichen Lastseilen.

 

Feuerhemmend
nach DIN 4102/
EN 1634-1

* mit Zusatzausstattung

Toreigenschaften

Produkt

Feuerschutz-Sektionaltor T30-1-FSA "Teckentrup S"
Z-6.20-2195 geprüft nach DIN 4102

Einbau in

• Beton mind. 140 mm
• Mauerwerk mind. 175 mm
• Porenbetonsteine mind. 200 mm
   bei bewehrten Porenbetonplatten mind. 175 mm

Größenbereich

Bau-Richtmaße
Breite: 1000 - 5000 mm
Höhe:  2000 - 3630 mm 

Torblatt

Torblatt bestehend aus waagerechten, übereinander angeordneten
Paneel-Elementen, die mittels Scharnierbändern gelenkig miteinander
verbunden sind. Anzahl der Paneel-Elemente entsprechend
der Torhöhe.

• Doppelwandig
• Torblattdicke: 40 mm
• Blechdicke 0,4 mm
• Isolierung: vollflächig verklebte Mineralwolle

Oberfläche

• Außen und Innen stucco-dessiniert (Außen alternativ woodgrain),
   Torblatt grundiert (außen und innen RAL 9002)
• Auf Wunsch RAL Grundierung nach Wahl mit Einschränkungen
• Zarge verzinkt, Torsionsfedern mit Grundlackierung

Verglasung (optional)

• Lichtfenster mit F30 Verglasung
• max. Lichte Durchsicht 820 x 335 mm
• max. 2 Lichtausschnitte pro Paneel
• max. Verglasungsfläche 2 m² pro Tor
  (Friesbreite mind. 115 mm) mit Stahlglashalteleisten

Sonderausstattung

• Außenstruktur in woodgrain
• Zargen Verkleidung grundiert in RAL 9002
• Lichtfenster
• Ausführung mit Motor als Öffnungshilfe und Feststellanlage
• Ausführung mit Haspelkette als Öffnungshilfe und Feststellanlage
• Ausführung mit Handbetrieb und Feststellanlage
   (Tore für den Außenbereich auf Anfrage)