Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Stahltür dw 62-1 "Teckentrup DF" iso+

Thermisch getrennte Stahltür dw62-1 "Teckentrup iso+"

✔ 1-FLÜGELIG
✔ DICKFALZ
BAND-/BANDGEGENSEITE THERMISCH GETRENNT

Unsere Stahltür dw 62-1 "Teckentrup iso+" ist geprüft nach EN ISO 12567-1. Die Mehrzwecktür ist einflügelig und die Anschlagart ist DIN rechts. Das Türblatt ist 62 mm dick und 3-seitig gefälzt. Türblatt und Zarge sind verzinkt, grundiert und grauweiß - ähnlich RAL 9002.

 

Einsatz in Außenwände
CE-Kennzeichnung
nach DIN EN 14351-1

Einbruchhemmend
nach DIN EN 1627, 
RC 2*

Schalldämmend
DIN EN 10140/717-1
bis Rw 38 dB*
ATEX
ATEX
Richtlinie
2014/34/EU*

* mit Zusatzausstattung

Türeigenschaften

Produkt

Thermisch getrennte Stahltür dw 62-1 "Teckentrup iso+"
Wärmedämmwert geprüft nach EN ISO 12567-1: UD = 0,89 W/(m*k)

Einbau in

• Mauerwerk 
• Beton 
• Porenbeton
• Leichtbauwand

Größenbereich

Bau-Richtmaße
Breite:  625 - 1250 mm
Höhe: 1750 - 2350 mm

Türblatt

• 3-seitig gefälzt, Dickfalz
• Türblattdicke: 62 mm
• Blechdicke: 0,75/1,0 mm
• Band-und Bandgegenseite: thermisch getrennt
• Mit absenkbarer Bodendichtung
• Isolierung: PU-Füllung
• 3D-Bänder verzinkt

Oberfläche

Türblatt/Zarge verzinkt und pulverbeschichtet grundiert,
Grauweiß ähnlich RAL 9002

Sonderausstattungen

• RAL nach Wahl
• Drücker-/Wechselgarnituren
• 3-fach-Verriegelung
• Panikschlösser
• Obentürschließer DIN EN 1154
• Alu-Regenleiste

Geringerer Energieverlust



(links): Sichtbarer Energieverlust
(rechts): Deutlich geringerer Energieverlust, dank thermisch getrennter Tür