ELVIS Truckport


 
 

Doppel-Tore für XXL-Hallenzufahrt


Effizient und schnell, auch bei kleinen Ladevolumen – das war das Ziel der Elvis Teilladungssystem GmbH, als sie die neue Umschlaghalle plante. Es sollte nicht nur palettenweise, sondern auch in kleineren Teilladungen umgeladen werden können. Zugleich galt es, die Ladefähigkeiten der LKW optimal zu nutzen. Entstanden ist eine 10.000-Quadratmeter-Halle mit je zwei Ein- und Ausfahrten, in denen die Brummis einfach herein- und hinausfahren. Damit Ein- und Ausfahrten zum Hub kein Hindernis darstellen, wurden sie in Übergröße geplant: 15 Meter breit, knapp fünf Meter hoch. Für die Tore musste eine Speziallösung her. Dieser Herausforderung nahm sich Teckentrup als erfahrener Tür- und Torspezialist an. Die Grundidee: Trotz der extremen Breite sollten es Rolltore sein. Denn für den Lkw-Verkehr braucht der Truckport der Elvis AG extrem breite Zufahrtstore. Zwei Teckentrup Rolltore mit einem beweglichen Mittelpfosten lösen diese Anforderung und schaffen ausreichend Platz für das Ein- und Ausfahren. Ohne lästiges Rangieren.


Download Objektreport