Unsere Designvielfalt lässt keine Wünsche offen

 
 

Unsere Industrie-Sektionaltore sind vielfältig gestalt- und ausstattbar und passen sich somit perfekt der architektonischen Ästhetik Ihrer Gebäudefassade an. Wählen Sie aus über zahlreichen Gestaltungsmöglichkeiten: Ob Farben, Oberflächen, Verglasungen und Optiken, hier finden Sie genau das Richtige, passend zu Ihren Anforderungen. Mit ihrer ansprechenden Optik im modernen Design, wie zum Beispiel mit schicken Verglasungselementen, sind unsere Industrie-Sektionaltore ein Blickfang im gesamten Gewerbegebiet. Immer passend zu Ihrem Geschmack: unabhängig davon, welche Fassadengestaltung Sie planen - unsere Industrie-Sektionaltore fügen sich in jedem Fall harmonisch ein. Dafür sorgt ein breites Spektrum aus vielen Standardfarben bzw. weiteren "Bunttönen" nach RAL oder NCS.

Unsere Standardfarben:
 

Verkehrsweiss RAL 9016

Grauweissaluminium RAL 9007

Weissaluminium RAL 9006

Grauweiss RAL 9002

Sepiabraun RAL 8014

Anthrazitgrau RAL 7016

Tannengrün RAL 6009

Moosgrün RAL 6005

Feuerrot RAL 3000

RAL nach Wahl

Noch mehr Auswahl für SW 40 und SLW 40:

Für die 40er-Baureihe könne Sie zusätzlich aus den Trendfarben und Holzdekoren unserer CarTeck Garagentore wählen. Ausserdem stehen hier unterschiedliche Oberflächen zur Wahl.

 

Tiefschwarz RAL 9005

Cremeweiß RAL 9001

Fenstergrau RAL 7040

Schiefergrau RAL 7015

Stahlblau RAL 5011

Quarzgrau RAL 7039

Lichtgrau RAL 7035

Umbragrau 7022

Unsere Holzdekore:

Golden Oak TF 1)

Night Oak CC 1)

Mahagoni CC 1)

Winchester TF1)

Unsere Metallictöne:

TT 703 Metallic-Grauton 2)

TT 7016 Wrinkle 2)

TT 9007 IceCrystal 2)

TT 9016 Bling White 2)

Unsere Oberflächen:

Ohne Sicke microprofiliert

Sicke microprofiliert

Sicke stucco-dessiniert

1) Lackiert in Endbeschichtung
2) Metallischer Effekt, mit Eisenglimmerpartikeln, nicht hochglänzend

Verglasungsvielfalt

 
 

Eine bis zu 20% verbesserte Kratzbeständigkeit bei gleichzeitig verbesserter Lichtdurchlässigkeit - möglich macht das die von Teckentrup entwickelte Kunststoffverglasung. Deshalb bauen wir sie standardmässig in unsere Industrie-Sektionaltore ein. Auch in puncto Schalldämmung, Schlagfestigkeit und Schutz gegen Vergilbung zeigt das Kunststoffglas deutlich verbesserte Werte. Für Industrietore, die besonders hohen mechanischen Beanspruchungen ausgesetzt sind, bieten wir über den Standard hinaus Verglasungen mit einem maximalen Grad an Kratzbeständigkeit an.

 

Unsere Verglasungen:

 

Rahmenprofil mit 22-mm-KS-Dreifachscheibe, klar

Rahmenprofil mit 20-mm-Doppelscheibe, aussen satiniert

Rahmenprofil mit 20-mm-KS-Doppelscheibe, Kristallstruktur

Rahmen mit ISO-Platte

Rahmenprofil mit 20-mm-KS-Doppelscheibe - braun getönt; Lichtdurchlass: ca. 50%

Rahmenprofil mit 20-mm-KS-Doppelscheibe - grün getönt; Lichtdurchlass: ca. 70%

Rahmenprofil mit 20-mm-KS-Doppelscheibe - grau getönt; Lichtdurchlass: ca. 43%

Aluminium-Lochblech, freier Lüftungsquerschnitt: ca. 44%

Sektion mit Streckgitter
(Edelstahl)

Sektion mit Sandwich-Verglasung, TypA (eckig)

Sektion mit Sandwich-Verglasung, Typ B (abgerundet)

Sektion mit Lüftungsgitter

Unsere Industrie-Sektionaltore

Hier finden Sie alle Produktdetails inkl. Broschüren, Zeichnungen, Montageanleitungen, Zertifikaten, etc.