WMF Metallwarenfabrik, Geislingen


 
 

Sicherheit und Hygiene mit Brandschutz aus Edelstahl


Umfassend saniert, ist der WMF-Hauptsitz seit 2023 ein Mehrzweckbau mit modernen Büroarbeitsplätzen und Betriebsrestaurant. Technisch anspruchsvolle Lösungen finden sich im gesamten Bauwerk, beispielsweise bei den Durchgängen: Teckentrup-Türen als Feuerschutzabschluss oder Edelstahltüren mit besonderen hygienischen Anforderungen in der Kantine fügen sich auch optisch harmonisch in das Gesamtbild. Zu den Herausforderungen des Projektes gehörten hochkomplexe Rauch- und Wärmeabzugsanlagen, Brandmeldeanlagen, engegengesetzte Fluchtwege und Antriebe mit Sonderfunktionen.

 


Download Case Study