Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Türzargen

 
 

Designorientierte Türen mit harmonischen Linien und Abschlusskanten sind Merkmale der modernen Architektur. Auch funktionale Türen benötigen den richtigen Anschluss an die Wand. Für einen solchen Anschluss sorgen Zargen (Türrahmen) aus Stahl. So vielfältig wie Türen in Größe, Funktion, Form, Farbe und Ausführung sind, so sind auch Zargen – je nach Anforderung der Wand – in einer großen Auswahl erhältlich. Wir bieten für alle Wandtypen und -dicken optimale Zargen-Lösungen, die jede bauliche Anforderung meistern. Kombinationszargen ermöglichen es, eine Tür gleichzeitig an verschiedene Wandsysteme bzw. -geometrien anzuschließen. Alle Produkte lassen sich mit nur wenigen Dübeln und Schrauben befestigen und können zudem werkseitig mit den erforderlichen Füllungen ausgestattet werden - das erleichtert und beschleunigt die Montage!

 
https://www.youtube.com/watch?v=2A2-jLC3P5Y

Einbau Eck- und Gegenzarge
in Mauerwerk

https://www.youtube.com/watch?v=C9T7nzdilZI

Einbau Blockzarge 2.3
in Mauerwerk

https://www.youtube.com/watch?v=2YjjdzD4d2Y

Einbau Umfassungszarge
in Leichtbauständerwand

https://www.youtube.com/watch?v=aiEzXjQ8KBo

Einbau Blockzarge 2.2
in Mauerwerk

https://www.youtube.com/watch?v=TRlfZuzGY5w

Einbau Umfassungszarge
in Mauerwerk

https://www.youtube.com/watch?v=lxMSttvTYAE

Einbau Blockzarge 4.1
in Leichtbauständerwand

https://www.youtube.com/watch?v=xaPD_KrZhqM

Einbau Mischzarge
in Mauerwerk

https://www.youtube.com/watch?v=RgRNgaeqprQ&t=4s

Einbau Eck-und Gegenzarge
in Leichtbauständerwand

Eckzarge

 
 

Schnelle und verdeckte Montage mit Justierschrauben und nur einem Befestigungspunkt.

Eckzarge für 62er Türen, Dübelmontage

1) Von Türblatt und Falzausprägung abhängig
2) Montage mit Rahmenanker möglich (ausgenommen T60, T90)

Eckzarge für 42er Türen, Dübelmontage (Mauerwerk/Beton)

Maueranker gedübelt (Mauerwerk/Beton)

Maueranker gemörtelt (Maueranker/Beton)

Schweißmontage mit Schiebeanker (Sichtmauerwerk)

Dübelmontage (Porenbeton)


Eckzarge TSM (Trocken-Schnell-Montage)

 
 

Das montagefreundliche System der Eckzarge TSM ermöglicht eine mörtelfreie Zargenbefestigung - optional auch in Laibungstiefe. Die Zarge ist werkseitig mit Mineralwolle hinterfüllt. Die Montage erfordert keine zeitraubende Vermörtelung, verursacht keine Verschmutzung und kann dank der einfachen Fixierung der Zarge durch einen Spezial-Zargenanker in einem Zug befestigt werden. Die unsichtbare Befestigung wertet zudem die Gesamtoptik auf. Die montagefreundliche Zarge ist auch für den nachträglichen Einbau an einer fertigen Wand geeignet.

mörtelfreie Dübelmontage (Mauerwerk/Beton)

Eck-/Gegenzarge

 
 

Verdeckte Montage der Gegenzarge mit speziellem Klappanker.

Eck-/Gegenzarge für 62er Türen
Dübelmontage mit Aufschiebeanker (Mauerwerk/Beton)

Eck-/Gegenzarge für 42er Türen
Dübelmontage mit Aufschiebeanker (Mauerwerk/Beton)

Maueranker gedübelt mit Aufschiebeanker (Mauerwerk/Beton)

Dübel- und Klappankermontage (Mauerwerk/Beton)

Dübel- und Klappankermontage (Sichtmauerwerk/Porenbeton)

Schweißmontage mit Ankerbügel (Porenbeton)

Senkschraubenbefestigung (Leichtbauständerwand)


Umfassungszarge

 
 

Schnelle und verdeckte Montage der Umfassungszarge mithilfe von Justierschrauben und Aufschiebeanker.

Dübelmontage mit Aufschiebeanker (Mauerwerk/Beton)

Maueranker gedübelt mit Aufschiebeanker (Mauerwerk/Beton)

Dübel- und Klappankermontage (Mauerwerk/Beton)

Dübel- und Klappankermontage (Sichtmauerwerk/Porenbeton)

Schweißmontage mit Ankerbügel (Porenbeton)

Senkschraubenbefestigung (Leichtbauständerwand)


Blockzarge

 
 

Schnelle und einfache Montage einer werkseitig verfüllten Blockzarge Typ 4.1

Typ 4.1
Dübelmontage mit Gipsfüllung (Mauerwerk/Beton)

  1. Von Türblattdicke und Falzausbildung abhängig
  2. Bei Blockzarge Typ 4.2 = 100 mm
  3. Werkseitige Verfüllung optional

Typ 2.2
Verdeckte Dübelmontage vor der Öffnung (Mauerwerk/Beton)

Bauseitige Verschraubung und optionale werkseitige Verfüllung

Typ 2.3
Verdeckte Dübelmontage in der Öffnung (Mauerwerk/Beton)

Werkseitig vormontiert und optional werkseitige Verfüllung

Typ 5.1
Dübelmontage vor der Öffnung (Mauerwerk/Beton)

Typ 5.3 L
Dübelmontage in der Öffnung (Mauerwerk/Beton)

Ausführung für 1- und 2-flg. Mehrzwecktüren
dw 42-1/2 "Teckentrup", optional werkseitige Verfüllung


Bodendichtungen

 
 

Schleifdichtung

Anschlagdichtung

Absenkbare Bodendichtung

Doppelte absenkbare Bodendichtung
(für hochschalldämmende Türen)

Doppelte Schleifdichtung und Bodenprofil
(für hochschalldämmende Türen)

Zeitverzögerte absenkbare
Bodendichtung